Tel.: 09461 / 1242

Fax: 09461 / 5405

Besuchen Sie uns:

Nanzinger Weg 52

93426 Roding

 

 

Gartentipps für den Juni

 

Der Sommer ist da. Und mit ihm neue Aufgaben für alle Garten- und Pflanzenbesitzer


Der Sommer hat uns fest im Griff. Alles sehnt sich nach Wasser. Gerade frisch gesetzte Pflanzen brauchen jetzt das kühle Nass. Denken Sie dabei auch an Ihre immergrünen Gehölze, die Sie in 2013 gepflanzt haben. Denn sie haben noch nicht genug Wurzelmasse, um bei diesen Temperaturen ihre vielen Blätter ausreichend zu versorgen. Zwei mal wöchentlich tiefgründiges Wässern bringt dabei mehr als tägliches oberflächliches Gießen. Sogar ihr Rasen braucht in diesen Tagen etwas mehr Aufmerksamkeit. Wässern Sie ihn regelmäßig und mähen Sie ihn auf keinen Fall kürzer als 5-7 cm.

Aber Wasser ist nicht alles, was Ihr Garten jetzt an Pflege braucht. Stauden und Rosen müssen ausgeputzt werden. Achten Sie dabei auf Ungeziefer wie Läuse aller Art und auf Pilzbefall. Helfen Sie Ihren frisch gesetzten Obstbäumen, wenn diese bereits übermäßig Früchte tragen. Nehmen Sie einen Teil davon herunter, damit der Baum sich mit dem Wachsen und nicht mit dem Austragen von Obst beschäftigt. Jetzt ist auch eine gute Zeit zum Formieren von jungen Obstbäumen. Johannis- und Stachelbeeren sollten nach der Ernte zurück- bzw. ausgeschnitten werden.

Wir wünschen Ihnen eine sommerliche Zeit!

zurück