Tel.: 09461 / 1242

Fax: 09461 / 5405

Besuchen Sie uns:

Nanzinger Weg 52

93426 Roding

 

 

Gartentipps für den März

 

Der Schnee gibt den Garten wieder frei


Der Winter ist vorüber. Die ersten Knospen öffnen sich. Für uns heißt das: Die Gartenzeit beginnt.

Das gilt es jetzt zu tun:

Kübelpflanzen, die im Keller überwintert haben, kehren nun langsam wieder zurück auf die Terrassen. Auf diese Reise müssen sie vorbereitet werden. Schneiden Sie sie bei Bedarf zurück, wässern sie mäßig und stellen Sie sie nun an einen helleren und etwas wärmeren Ort. Schenken Sie ihnen an warmen Tagen frische Luft, damit sie sich an das Leben im Freien wieder gewöhnen.

Aber auch im Garten geht es jetzt wieder rund: Entfernen Sie an sonnigen, frostfreien Tagen die zusammengefallenen, krautigen Blätter und Stiele von winterfesten Stauden wie zum Beispiel Hosta, Astern, Mädchenaugen, braune Blätter von Frauenmantel, Akelei, Rittersporn u.s.w. Aber Vorsicht: Nicht zu viel Gewalt anwenden!

Außerdem ist es jetzt an der Zeit, Steingartenpflanzen und Sedum-Arten aller Art vom restlichen Laub zu befreien, damit diese nicht zu nass stehen und genügend Licht bekommen.

Obstbäume tragen derzeit "Mumienfrüchte" in ihrer Krone. Bitte "pflücken" Sie diese, und sammeln Sie auch die, die bereits am Boden liegen, ein.

Unveredelte Äste wie zum Beispiel bei der Korkenzieherhasel sieht man jetzt besonders gut, da sie geradlinig unterhalb der Veredelungsstelle herausstreben. Diese müssen entfernt werden, da der veredelte Strauch sonst verwildert. Das Gleiche gilt auch bei Zieräpfeln mit Veredelung. Schneiden Sie alles, was aus dem Oberboden sprießt, wurzelnah ab. Auch Rebstöcke können an milden Tagen den ersten Schnitt bekommen.

Haben Sie einen Pfirsich zuhause? Hier könnten bei den aktuellen Temperaturen über ca. 10 Grad erste Behandlungen gegen die Kräuselkrankheit notwendig werden. Passende Mittel erhalten Sie natürlich bei uns!

Sobald der Boden komplett frostfrei ist, können Gehölze und Stauden gepflanzt werden. Besuchen Sie uns in unserer Baumschule (bitte Öffnungszeiten beachten!).

Wir wünschen Ihnen viele Freude mit dem Auftakt für ein tolles Gartenjahr.

zurück